GEMEINDEN SPANNEN ZUSAMMEN

17 Gemeinden und die Stadt Bern spannen zusammen: Mit ihrem umfassenden Angebot an Lehrberufen sichern sich die Gemeinden einerseits qualifizierte Nachwuchskräfte für öffentliche Aufgaben, andererseits ist die Lehre in einer Stadt- oder Gemeindeverwaltung eine optimale Ausgangslage für den Start einer Fachlaufbahn oder einer weiterführenden Ausbildung. Mit dem Abschluss einer zwei-, drei- oder vierjährigen Grundbildung stehen alle Ausbildungswege offen. Im Interesse einer nachhaltigen Berufsbildung treten die Gemeinden zusammen mit der Stadt Bern am Stand der GEMEINDEBERUFE an der BAM auf.